Zur Mitzeichnung !

Appell von Forscher,'innen im Bereich Künstliche Intelligenz und Informatik :

Die Bewaffnung von Drohnen der Bundeswehr stoppen !

 


Neofaschistische Rituale im Isergebirge ruft die internationale Solidarität "Nie wieder Faschismus - nie wieder Krieg.Das Nazi-Kreuz muß weg" auf den Plan.

 


 

Die Schande des Westens !

Der ehemalige Bundeswehroffizier Jürgen Rose auf der Friedenskundgebung am 01.09.21 in München

 


 

Krieg und Frieden im 21. Jahrhundert !

Diskussionsabend zum Antikriegstag am 01.09.2021 im Gorki-Theater Berlin

 


Unter dem Titel " Atomkrieg in Deutschland 2025 "

hat der Physiker Prof.Dr.-Ing. Wernicke - der selbst viele Jahre im Bereich Drohnenentwicklung tätig war - eine Film - Dokumentation  (1) zur aktuellen Kriegsgefahr erstellt. Er weist nach : Durch die in Deutschland ansässigen amerikanischen Kommandozentralen würde unser Land in einer neuen kriegerischen Auseinandersetzung, ja selbst bei technischen Fehlern in den diversen Radaranlagen zum Erstschlagsziel von Atomwaffen werden. Um dies zu verhindern muß unsere gemeinsame Forderung an Bundestag und Bundesregierung sein:

Deutschland muß unverzüglich den UN-Atomwaffenverbotsvertrag - der 2017 von 122 der 193 UN - Mitgliedsstaaten angenommen wurde und seit Januar 2021 in Kraft ist - unterzeichnen.

 Prüfen wir die Kandidaten für den neuen Bundestag wie sie und ihre Partei  zu dieser für unser Land existentiellen Frage stehen !

 (1) Film-Dokumentation  ca. 1:53 h


 

Auf einer Pressekonfernz am 16.06.2021 in Berlin:

Militärs aus Ost und West verkünden:  Gemeinsam für den Frieden! Ein Aufruf zur Vernunft.

 

 


Aufruf zur Online Mitunterzeichnung: Kein kalter Krieg mit Rußland - hört auf damit ! Appell der Zivilgesellschaft anlässlich des 80. Jahrestages des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion am 22. Juni 1941

 


Appell des Ältestenrates der Partei DIE  LINKE zum bevorstehenden 80.Jahrestag des Überfalls des faschistischen Deutschland auf die Sowjetunion

 ISOR schließt sich diesem Appell vollinhaltlich an.

 


Erklärung des Ostdeutschen Kuratoriums von Verbänden ( OKV)

Für eine bessere Zukunft

 

Bitte prüfen, den Aufruf zu eigen machen und mitzeichnen !

 

Namentliche Listen (möglichst per Mail, aber auch herkömmlich) über die Verbände 

 

oder auch gleich direkt an info@okv-ev.de

 


Kernforderungen zum Frieden und gegen den Krieg

Aus der Mitte der Friedenbewegung

 


Schluss mit der Dämonisierung Russlands im Fall Nawalny

Über die Website der Initiative Berlin-gegen-Krieg fordert Oskar Lafontaine "Endlich Schluß mit der Dämonisierung Russlands im Fall Navalny" und bittet um Unterstützung durch Unterzeichnung des Aufrufs

 


 

US-Massenmord und die Legende von Hiroshima

Ein Kommentar von Rainer Rupp (Link)

 


Liane Kilinc - Friedensbrücke-Kriegsopferhilfe e.V. «Мост Мира»

Rede zu Stopp Airbase Ramstein vom 30.05.2020 -

 


Zum 75.Jahrestag der Befreiung vom Faschismus - 08.05.2020

Bild-und Textbericht zur Veranstaltung des OKV anläßlich des 75. Jahrestages der Befreiung vom Faschismus

Lühr Henken (Friedenskoordination Berlin)

Rede am 8. Mai 2020 am Sowjetischen Ehrenmal in Berlin, Unter den Linden

 

Bericht über die Feierlichkeiten zum 75. Jahrestag der Befreiung in Chemnitz

 

Egon Krenz: Anmerkung zur Rede des Bundespräsidenten am 08.Mai 2020

 

 


 

Wir wollen Frieden mit Russland !

Offener Brief der Friedenskoordination Berlin an die russländische Bevölkerung anläßlich des 75. Jahrestages der Befreiung vom Faschismus

 

Pressemitteilung der Friedenskoordination Berlin mit Link zur Mitzeichnung des Briefes

 


 

Frauen mahnen zum Frieden und würdigen den 75.Jahrestag der Befreiung

Brigitte Queck: Zum 75.Jahrestag der Befreiung

 

www.muetter-gegen-den-krieg-berlin.de

 


 

Für friedliche Beziehungen zu Russland - der Vergangenheit und der Zukunft wegen.

Ein Antrag  an den Parteitag der Linken 2019


 

Lühr Henken (Friko Berlin) - Rede auf der Kundgebung des Aktionstags “abrüsten statt aufrüsten”

am 03.November 2018 auf dem Zietenplatz in Berlin,